Aktuelle Termine
Impressum    
Shalom-Musik
Sie sind hier: Projekte Überblick   > Infoseite

  
”Shalom” heißt Frieden, in diesem Sinne ist

Shalom-Musik Weisen mit jiddischen Texten, gesungen und musiziert von Menschen, die weder ihre mittel-europäischen Herkunft noch ihre nicht-jiddische Muttersprache verleugnen wollen. Sie ist eine Formation mit wechselnden Besetzungen: 

Gitarre, Kontrabass, Akkordeon und Gesang für die Weisen mit jiddischen Texten, und nun
Klavier und Gesang für das neue Exilprogramm

“Auf diversen Breitengraden”

Es sprach zu Mister Goodwill
Ein deutscher Emigrant
“Gewiß es bleibt dasselbe,
sag ich nun land statt Land,
sag ich für Heimat homeland
und poem für Gedicht.
Gewiß, ich bin sehr happy;
Doch glücklich bin ich nicht”.

M. Kaleko


“Auf diversen Breitengraden“ (Mascha Kaleko)

Ein Abend mit Musik und Texten aus dem Exil u.a. von Arnold Schoenberg, Kurt Weill. L. Bernstein, G. Gershwin, G. Kreisler, M. Kaleko,, K. Mann, K. Tucholsky, B. Brecht

mit Ute Rüppel (Gesang) und Dorota Beres (Klavier).